Assistenzarzt (m/w/divers) (Vollzeit/Teilzeit) (gerne auch in Weiterbildung [24 Monate]) für den Fachbereich Neurologie

Die Eifelhöhen-Klinik AG betreibt als mittelständische, börsennotierte Aktiengesellschaft Einrichtungen der ambulanten und stationären Rehabilitation, Altenpflege und ambulanten medizinischen Versorgung. Zur Eifelhöhen-Klinik AG gehören u.a. vier Rehabilitationskliniken in NRW mit ca. 800 Betten. Verbunden mit dem Wachstum unserer Standorte suchen wir für unsere Rehabilitationsklinik „Eifelhöhen-Klinik Marmagen GmbH“ zur Verstärkung unseres Ärzte-Teams zum nächstmöglichen Zeitpunkt oder nach Vereinbarung einen

 

Assistenzarzt (m/w/divers) (Vollzeit/Teilzeit) (gerne auch in Weiterbildung [24 Monate]) für den Fachbereich Neurologie.

 

Ihre Aufgaben:

  • Versorgung der stationären und ganztägig ambulanten/teilstationären Patienten der Abt. Neurologie im jeweils zugewiesenen Bereich, in Absprache mit OA/CA
  • Zur regelmäßigen Betreuung von Patienten in der Neurologischen Abteilung gehören folgende Tätigkeiten:
    • Patientenuntersuchung
    • Erstellung des individuellen Therapieplans und Überwachung angeordneter Therapien, soweit es die ärztliche Tätigkeit betrifft.
    • Patienten- und Angehörigengespräche,
    • Sichtung von Befunden mit Festlegen therapeutischer Konsequenz
    • Führen der Stations- und Therapeutenbesprechungen.
    • Erstellung von Arztberichten.
    • Nach Einarbeitungszeit und ausreichender Weiterbildung Übernahme der EEG-Befundung
  • Teilnahme am fachübergreifenden Dienst (Zuständigkeit Ärztlicher Direktor)

 

Ihr Profil:

  • Nachweis einer gültigen deutschen oder als gleichwertig anerkannten ärztlichen Approbation
  • Eigenständiges und prozessorientiertes Arbeiten
  • Hohes Maß an sozialer Kompetenz
  • Organisations- und Integrationsfähigkeit unter Berücksichtigung betriebswirtschaftlicher Aspekte
  • Teamfähigkeit, Zuverlässigkeit und Engagement
  • Die Stelle ist auch für berufliche Wiedereinsteiger, z. B. nach Elternzeit, gut geeignet.

 

Wir bieten:

  • Es erwartet Sie die Arbeit in einer kollegialen Team-Atmosphäre, beginnend mit einem qualifizierten Einarbeitungskonzept.
  • 30 Tage Urlaub und Förderung/Finanzierung von Fort- und Weiterbildung nach Betriebsvereinbarung.
  • Anfallende Mehrarbeit wird erfasst und nach Absprache in Freizeit abgegolten.
  • Bezahlung nach der Vergütungsordnung und dem Haustarifvertrag der Eifelhöhen-Klinik Marmagen GmbH, inkl. Weihnachts- und Urlaubsgeld.
  • Das Arbeitszeitgesetz wird mit attraktiven Rahmenbedingungen vollständig umgesetzt.
  • Die Weiterbildungsbefugnis im Gebiet Neurologie beträgt 24 Monate.
  • Die Weiterbildungsbefugnis in der Zusatzbezeichnung Sozialmedizin beträgt 12 Monate.
  • Ausführliche Informationen zu den Weiterbildungsmöglichkeiten in der Eifelhöhen-Klinik finden Sie hier: Weiterbildungsermächtigungen.
  • Gerne bieten wir interessierten Bewerbern auch eine Hospitationsmöglichkeit an.
  • Gute Verkehrsanbindung/Autobahn zu den Ballungsräumen Köln, Bonn, Aachen und Düsseldorf.
  • Tätigkeit in einem landschaftlich attraktiven Umfeld.
  • Weitere Vorzüge sind u. a. eine Betriebssportgruppe, kostenloser Parkplatz direkt an der Klinik und ggf. nach Absprache eine Umzugskostenunterstützung.
  • Weiterführende Schulen, Kindergärten und ein breit gefächertes Einkaufsangebot sind im näheren Umkreis vorhanden.
  • Wir bieten Ihnen eine abwechslungsreiche Tätigkeit in einem angenehmen Arbeitsumfeld mit interdisziplinärer Zusammenarbeit mit allen Fachbereichen.

 

Ihre aussagekräftigen Bewerbungsunterlagen ausschließlich im PDF-Format richten Sie bitte per Email an: gf@eifelhoehen-klinik.de.