Medizinisch-technischen Radiologieassistent (m/w/divers) oder Medizinischer Fachangestellter Radiologie (m/w/divers)

Die Eifelhöhen-Klinik AG betreibt als mittelständische, börsennotierte Aktiengesellschaft Einrichtungen der ambulanten und stationären Rehabilitation, Altenpflege und ambulanten medizinischen Versorgung. Zur Eifelhöhen-Klinik AG gehören u.a. vier stationäre Rehabilitationskliniken in NRW mit ca. 800 Betten. Verbunden mit dem Wachstum unserer Standorte suchen wir für unsere Rehabilitationsklinik „Eifelhöhen-Klinik Marmagen GmbH“ zur Verstärkung unseres Diagnostik-Teams zum nächstmöglichen Zeitpunkt oder nach Vereinbarung einen

 

Medizinisch-technischen Radiologieassistent (m/w/divers)

oder

Medizinischen Fachangestellten Radiologie (m/w/divers) mit möglichst langjähriger Berufserfahrung

 

in Teilzeit 10 – 15 Stunden wöchentlich oder auf geringfügiger Basis.

 

Ihre Aufgaben:

  • Hauptaufgabe ist die Durchführung der Röntgenaufnahmen für alle Abteilungen der Klinik.
  • Terminvergabe an Stationen und Patienten mittels Time-Base-Planung.
  • Durchführung der angeforderten Röntgenuntersuchungen am Stativ und Bucky-Tisch.
  • Ggf. Anleitung und Einweisung helfender Personen bei nichtselbständigen Patienten gemäß den Strahlenschutzbestimmungen.
  • Entwicklung der durchgeführten Aufnahmen und Vorbereitung zur Befundung durch IN- bzw. OR-(CA/OA); ggf. Anfertigung von Kopien.
  • Dokumentation der durchgeführten Untersuchungen und Statistik.
  • Sorge für Einhaltung der Strahlenschutzvorschriften im Kontrollbereich.
  • Durchführung der routinemäßigen Qualitätssicherungsmaßnahmen.
  • Durchführung erforderlicher Hygienemaßnahmen und Desinfektion der Arbeitsräume sowie der Röntgenkassetten.
  • Routinewartung der Entwicklungsmaschine.
  • Koordinierung der erforderlichen Wartungs- und Reparaturarbeiten (nach Rücksprache mit dem Ärztlichen Direktor).
  • Bestellwesen für Röntgenverbrauchsmaterial.
  • Führen des Röntgen-Archivs einschließlich Ausräumung eines kompletten Jahrgangs.
  • Verschicken von Fremdaufnahmen von Patienten der IN-, OR-, NR-Abt.
  • Vor- und Nachbereitung des Koffertransports.
  • Schreiben und Rechtschreibprüfung der diktierten Röntgenbefunde am PC.
  • Teilnahme an Fortbildungen.
  • Alle 5 Jahre Teilnahme an der Aktualisierung der Kenntnisse im Strahlenschutz.

 

Ihr Profil:

  • Eine abgeschlossene Ausbildung als MTRA mit aktueller Fachkunde nach den gültigen Richtlinien oder eine abgeschlossene Weiterbildung als MFA Radiologie mit möglichst langjähriger Berufserfahrung
  • Selbstkompetenz und Teamfähigkeit
  • Flexible Einsatzbereitschaft
  • Belastbarkeit und verantwortungsvolle Arbeitsweise

 

Wir bieten:

  • Flexible Arbeitszeiten
  • Eine interessante, abwechslungsreiche Tätigkeit in einem engagierten, interdisziplinären Reha-Team
  • Ein angenehmes Arbeitsklima
  • Vergütung nach dem Tarifwerk der Eifelhöhen-Klinik Marmagen GmbH
  • Interne Fort- und Weiterbildung

 

Ihre aussagekräftigen Bewerbungsunterlagen ausschließlich im PDF-Format richten Sie bitte per Email an: gf@eifelhoehen-klinik.de.