Datenschutz

Datenschutzerklärung

Der Schutz Ihrer Rechte und Freiheiten bei der Verarbeitung ihrer personenbezogenen Daten ist uns ein Anliegen. Daher legen wir höchsten Wert auf die Wahrung von Vertraulichkeit, Integrität und Verfügbarkeit bei der Verarbeitung Ihrer Daten. Nachfolgend finden Sie die Informationen zur Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten bei der Nutzung unserer Webseite nach Artikel 13 EU-Datenschutz Grundverordnung (DSGVO).

Verantwortlicher für die Verarbeitung personenbezogener Daten

Eifelhöhen-Klinik Marmagen GmbH Dr.-Konrad-Adenauer-Straße 1

53947 Nettersheim-Marmagen

Telefon 02486 71-0

Telefax 02486 71-566

E-Mail info[at]eifelhoehen[minus]klinik[punkt]de

Datenschutzbeauftragter

Dipl.-Inf. (FH) Karsten Schulz (GDDcert.EU)

ds[at]eifelhoehen[minus]klinik[punkt]de

Tel.: +49 151 22631968

Verarbeitete Datenkategorien, Zwecke und Rechtsgrundlagen der Verarbeitung

Art der beim Besuch dieses Internet-Auftrittes gesammelten Informationen

Wir erheben Daten über die Zahl der Besucher auf unserer Website sowie über die Seiten, die sie besuchen. Im Einzelnen wird bei jedem Abruf der Name der Datei, Datum und Uhrzeit des Abrufs, die übertragene Datenmenge, der verwendete Browser gespeichert. Die IP-Adresse wird von uns vollständig anonymisiert. Die Server-Protokolldateien werden nach 30 Tagen gelöscht.

Speicherung der beim Ausfüllen von Formularen erfassten Informationen/ Kontaktformular

Wenn Sie unter der Rubrik Kontakt Daten an uns versenden, bitten wir Sie, Ihren Namen, Ihre Anschrift oder Ihre E-Mail-Adresse und weitere persönliche Daten anzugeben. Diese Daten speichern und verarbeiten wir, um mit Ihnen zu kommunizieren. Nicht alle Angaben sind Pflichtangaben. Pflichtangaben sind mit dem Zeichen * gekennzeichnet.

Bitte beachten Sie, dass E-Mail-Sendungen nicht die Vertraulichkeit und Sicherheit der postalischen Kommunikation aufweisen. Überprüfen Sie deshalb genau, welche Daten Sie per E-Mail übermitteln wollen. Ihre E-Mails gelangen über den Provider an uns. Wir geben Ihre übermittelten Daten nicht an Dritte weiter und nutzt diese nicht zu anderen Zwecken.