Sachbearbeiter/-in Personalwesen

Die Eifelhöhen-Klinik AG betreibt als mittelständische, börsennotierte Aktiengesellschaft Einrich­tungen der ambulanten und stationären Rehabilitation, Altenpflege und ambulanten medizini­schen Versorgung. Zur Eifelhöhen-Klinik AG gehören u.a. vier stationäre Rehabilitationskliniken in NRW mit ca. 800 Betten.

Verbunden mit dem Wachstum unserer Standorte suchen wir für unsere Rehabilitationsklinik „Eifelhöhen-Klinik Marmagen GmbH“ zur Verstärkung unserer Personalabteilung zum frühestmöglichen Zeitpunkt oder nach Vereinbarung einen

Sachbearbeiter/-in Personalwesen

Ihre Aufgaben:

  • Vorbereitung / Zuarbeit der monatlichen Lohn- und Gehaltsabrechnung an das Abrech­nungszentrum
  • Ansprechpartner/-in für Mitarbeiter, Sozialversicherungsträger und Behörden zu lohn- und sozialversicherungsrechtlichen Fragen (u. a. auch für entsprechende Prüfungen)
  • Führung und Verwaltung des personellen Vertragswesens und der Personalakten
  • Melde- und Bescheinigungswesen
  • Erstellung von Statistiken, Personalauswertungen und sonstige Erhebungen aus dem Be­reich der Personalverwaltung als Grundlage für betriebliche Entscheidungen
  • Fehlzeitenverwaltung (Urlaub, Krankheit usw.)
  • Prüfung von Reisekostenabrechnungen
  • allgemeine Verwaltungstätigkeiten

Ihr Profil:

  • abgeschlossene kaufmännische oder steuerfachliche Ausbildung
  • Berufserfahrung in den Bereichen Lohn- und Gehaltsbuchhaltung
  • fundierte Kenntnisse im Lohnsteuer-, Sozialversicherungs-, und Arbeitsrecht
  • sicherer Umgang mit allen MS-Office-Anwendungen
  • selbständige und verantwortungsbewusste Arbeitsweise
  • Einsatzbereitschaft, Belastbarkeit, Flexibilität und Teamfähigkeit

Ihre Perspektiven:

  • leistungsgerechte Vergütung nach der hausspezifischen Vergütungsverordnung
  • Arbeit in einem einzigartigen, idyllischen Umfeld
  • gute Verkehrsanbindung
  • Möglichkeit zur Teilnahme an Fort- und Weiterbildungen
  • kollegiale Teamatmosphäre

Ihre aussagekräftigen Bewerbungsunterlagen im PDF-Format unter Angabe Ihrer Gehaltsvor­stellung und Ihres möglichen Eintrittstermins richten Sie bitte an: hambuecker@eifelhoehen-kli­nik.de